Trampbike World Championship 2016

::: TRAMPBIKE WORLD CHAMPIONSHIP 2016 :::

The Trampbike Championship 2016 is coming!
Athletes perform their dopest stunts with a dedicated bike on a trampoline - within a 60 seconds run.
After qualifying, the best 10 Qualifiers + the best 5 from the european championship (straight outta Pfäffikon - Zürich/CH) are in the finals.
The final will show who’s the world’s best Trampbike jumper and who’s getting cash: 1000€ and the legendary golden Tramptrophy. Futhermore there are amazing material prices.

There can be only one!
Everybody can join in!
Be the BEST, be the BEAST!

TIMETABLE:
12:00 | Training & Qualification
20:00 | Finals
22:00 | Pricegiving

Check the Highlight Clip of the last Year:

Jump arround, RQ
#beamazing

Posted in Allgemein | Leave a comment

Wir sind wieder da…!

Ende der Sommerpause!!!
Wir haben ab dem 10. September 2016 geöffnet:

Mittwoch | 15:00 - 21:00 Uhr
Samstag | 12:00 - 21:00 Uhr
Sonntag | 12:00 - 21:00 Uhr

Posted in Allgemein | Leave a comment

Sommerpause

Wir haben Sommerpause.
Das RadQuartier ist vom 1.August - 3.September geschlossen

Posted in Allgemein | Leave a comment

RQ Show at #AOKJAM

Posted in Allgemein | Leave a comment

Quarter to Resi

#new #njoy #haveaniceride

Posted in Allgemein | Leave a comment

RQ-Showbiz at the Your Stage Festival – Freiheitshalle Hof

Posted in Allgemein | Leave a comment

X-MAS Special

An folgenden Tagen haben wir für euch geöffnet:

25.12, 26.12, 27.12, 28.12, 29.12, 30.12 .... 02.01, 03.01, 04.01, 05.01, 06.01

Feliz Navidad , wir freuen uns auf euren Besuch..!

Posted in Allgemein | Leave a comment

Transition Masters – Skate Kontest

SKATEBOARD EVENT AT RADQUARTIER - The Transition Master 2015

_________________________________
Supported by:
Red Bull, Blackriver Ramps, Skate Deluxe, Etnies, Bleed Clothing, Creature, Eurotramp Freestyle, Claptomanix, Over und der Stadt Kirchenlamitz.

Posted in Allgemein | Leave a comment

The Trampbike World Championship at the 33 hours Event


Und jährlich grüßt das Murmeltier heißt es in Kirchenlamitz in der Extremsporthalle RadQuartier immer Ende September zur 33 StundenEvent, bei der die Jungs und Mädels die Chance haben durch die Nacht zu skaten, biken, bmxen und scooten.
Am Vergangenen Wochenende war es wieder soweit und diese Einladung ließen sich über 100 Besucher nicht nehmen. Mobile Miniramp, BBQ Wagen und viele Überraschungen warteten auf die angereisten aus ganz Deutschland. Doch das größte Highlight sollte die zweite Trampbike Weltmeisterschaft sein, bei der es darum geht, mit einem präparierten Bike aufeinem Eurotramp Freestyle Trampoline (über 5x5m groß) in 45sek. die beste Performance zu zeigen.
Schon in der Qualifikation am Nachmittag wurde schnell klar, dass alle 50 Teilnehmer richtig ambitioniert waren sich den Sieg, 1000€ Preisgeld und das goldene Trampbike mit nach Hause zu nehmen. Doch da mussten sie sich erst mal der dreiköpfigen Jury beweisen, die jeden Trick und auch Patzer genau unter die Lupe genommen haben.
Im Finale, welches dann Abends um 21:00 Uhr mit Spotlights, Nebelmaschine, Bässen des Red Bull DJ Trucks und gebürtiger Fightclub Atmosphäre stattgefunden hat, hatten die Top 12 Athleten noch einmal die Chance in jeweils 3 Läufen zu zeigen, warum genau verdient hätten der neue Trampbike Weltmeister zu sein. Vorwärts-, Rückwärts und seitliche Saltos mit dem Rad (Trampbike) waren an der Tagesordnung, genauso wie die ganze Trickpalette vom Tailwhip bis hin zum Barspin. Das Tricklevel der Finalläufe war sehr hoch, was auch die Zuschauer umso mehr animierte ihren persönlichen Favoriten noch mehr anzufeuern. Der Kampf um die Podiumsplätze war hart und die Leistungsdichte sehr hoch. Frank Meyer aus Bayreuth konnte sich mit super stylischen und hohen Tricks den dritten Platz sichern. Der 14 jährige Moritz Gärtner aus Kirchenlamitz wirbelte auf dem Trampoline wie kein anderer herum und zeigte Backflip Variationen genauso wie technische Tricks mit kindischer Leichtigkeit. Doch die kleinen Fehler in seinem Lauf und Jiri Bouska verhinderten das den ersten Platz und somit wurde er zum zweiten Mal Vize-Weltmeister. Der Lokal Matador und Kirchenlamitzer, Jiri Bouska startete sein Finale kurz unterm Dach von einem Podest aus und sprang mit samt Rad aus mehreren Metern auf das Trampolin, gepaart mit seinem Heimvorteil und den dadurch super schönen ausgeführten Tricks ohne Fehlern konnte sich der 19jährige am Ende des Abends über den Titel des Trampbike Weltmeisters, 1000€ Preisgeld, dem goldenen Trampbike und jede Menge Sachpreise und Ruhm freuen. Ein ebenso genauso so großer Erfolg wie die schöne Veranstaltung, war die Statistik, das sich kein Sportler verletzt hat und alle noch bis Sonntag Abend um 21:00 Uhr ihren Spaß in den Räumen der ehemaligen Porzellanfabrik hatten.

RESULTS:
1. Jiri Bouska
2. Moritz Gärtner
3. Frank Meier
4. Georg Ernst
5. Simon Bergauer
6. Lukas Schämrich
7. Samuel Hoferer
8. Jan Hammer
9. Tim Uhle
10. Fabio Schäfer
11. Lukas Braune
12. Ricky Felchner

Posted in Allgemein | Leave a comment

LGS Baustellenfest Bayreuth / Dirtjump & Pumptrack Kontest

Baustellenfest der Landesgartenschau Bayreuth 2015 from RadQuartier on Vimeo.

Am 20. September 2015 öffnete die Landesgartenschau Bayreuth dieses Jahr schon für einen Tag ihre Pforten alle hatten die Chance dabei zu sein!
Neben der landschaftlichen Entdeckungsreise auf dem gesamten Gelände, bot euch das RadQuartier auch jede Menge Aktion.
Am neu gebauten Dirtpark konnten die verschiedenen Sprünge mit dem Bike auf Herz und Nieren getestet werden.
Ein Highlight war auch der Pumptrack- und Dirtjump Kontest, zu dem Fahrer aus allen Teilen Deutschland angereißt sind um sich zu messen.
Für ausreichend Energie und die richtige Stimmung sorgte der Red Bull DJ Truck, welcher das Ganze noch musikalisch untermalte.
Aber auch die Freunde des Rollsports kamen auf ihre Kosten, als Rahmenprogramm haben wir für euch noch ein Longboard Testcenter, sowie einen kleinen Skateparcour an der direkt angrenzenden Teerfläche, bereit gestellt.
Als Testlauf für die nächstes Jahr kommende Landesgartenschau war das Event mit über 18.000 Zuschauern ein voller Erfolg und wir freuen uns darauf mit euch im kommenden Jahr weitere Highlight ausrichtigen zu dürfen.

Unterstützt wurde diese Veranstaltung von:
Red Bull, RadQuartier, 3d Project, RadBar, Eurotramp, TSG, Schoko e.V.,

Posted in Allgemein | Leave a comment